Hertener Initiative zur Förderung von Kunst im öffentlichen Raum

Archiv

Urbane Kunst auf der Neuen Zeche Westerholt

Urbane Kunst auf der Neuen Zeche Westerholt Die Maienzeit hat begonnen, eine gute Zeit für einen Spaziergang, vor allem mal wieder für einen KUNST.SPAZIERGANG. Die Initiative STADT.KUNST lädt herzlich ein zu einem solchen am Dienstag, den 14. Mai 2024, ab 18:00 Uhr auf der Neuen Zeche Westerholt. Vor ziemlich genau

Weiterlesen »

Eat Art Connections – das Magazin

EAT Art Connections – das Magazin Zu unseren Eat Art Connections gibt es nun ein Magazin, das die Erinnerung an alle 10 Ereignisse des halbjährigen Kunstprojektes an den beiden Wasserschlössern in Reelkirchen und in Herten wieder ein wenig „zurückholt“ – in Text und Bild. Zu jeder Veranstaltung gibt es von

Weiterlesen »

Alle Erwartungen übertroffen

„Das Beste kommt zum Schluss“ – so hatte die Initiative STADT.KUNST das Finale ihres Kunstprojekts „Eat Art Connections – Buffet am Wasserschloss“ mit der Berliner Künstlerin Sonja Alhäuser angekündigt. Ein Fest von, für und mit Herten sollte das Bankett in der ehemaligen Orangerie im Schlosspark werden. Tatsächlich: Das Beste kam

Weiterlesen »

Eat Art Connections verbindet sich mit dem Hof Wessels – Probelauf für das Bankett im Herbst war erfolgversprechend

Herten. Voller Skepsis blicken die Berliner Bildhauerin Sonja Alhäuser und Katrin Wegemann, Kuratorin des fünfstufigen Kunstprojekts „Eat Art Connection“ der Initiative Stadtkunst Herten, am Donnerstagmorgen in den Himmel: Sollte der Probelauf für das im September geplante Buffet am Wasserschloss, die sogenannte KUNST.Vermittlung, etwa ins Wasser fallen? Tags zuvor hatte man

Weiterlesen »

Was schmorte im Römertopf? – Im Halterner Römermuseum gab es Antworten auf die Fragen von Eat Art Connections

Herten/Haltern. Mit großen Schritten geht das fünfstufige Kunstprojekt „Eat Art Connections“ voran. Seit April dreht sich dabei alles um die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Essen und der Esskultur. Einen weiteren Meilenstein dazu hat die Initiative Stadtkunst jetzt bei einer KUNST.EXKURSION ins Halterner Römermuseum gesetzt. Im dritten Teil des „Buffet am

Weiterlesen »

Für „Eat Art Connections – Buffet am Wasserschloss Herten“ kann jetzt jedermann Brote backen und Kräuterbutter-Skulpturen formen

Foto: Brot ©Sonja Alhäuser Hof Wessels heizt gemütliches Backhaus zum Probelauf an Herten. Nach Kunstspaziergang, Fachgespräch und Kunstexkursion geht das von der LWL-Kulturstiftung geförderte ungewöhnliche Kunstprojekt „Eat Art Connections – Buffet am Wasserschloss“ von der Hertener Intiative Stadt.Kunst sowie dem städtischen Kulturbüro in die vierte Runde: Am Donnerstag, 22. Juni,

Weiterlesen »

Eat Art Connections verbindet sich mit dem Römermuseum in Haltern am See

Foto: LWL-Römermuseum ©J.Hähnel   Hertener Kunstprojekt „Eat Art Connections“ schaut über den Tellerrand und stellt Verbindung zur Esskultur der Römer her  Herten/Haltern. Wie stand es um die Esskultur der Römer, was schmorte damals im Römertopf? Wie unterschied sich das Leben im herrschaftlichen Rom vom dem im fernen Heereslager? Und wie

Weiterlesen »